Rückblick auf den 21. Magento Stammtisch Rhein-Main

Am 22. Februar fand das zweite Treffen unseres Stammtischs im Jahr 2017 statt. Momentan klappt das ganz gut den Stammtisch im Sechs-Wochen-Takt durchzuführen. Das Treffen fand bei meinem Arbeitgeber netz98 in Mainz statt. Da wir uns gerade mitten in der Grippewelle befinden waren leider einige Teilnehmer wenig da. Das war sehr schade. Gerade in dem […]

Rückblick auf den 20. Magento Stammtisch Rhein-Main

Gestern fand der Stammtisch wieder bei AOE in Wiesbaden statt. An dieser Stelle ein Dankeschön für das bereitstellen der Räume und die Wasabinüsse. Ich glaube ich bin der einzige der die immer futtert 🙂 Es gab einen Vortrag mit dem Thema „Continous Integration in einem Open Source Projekt“. Da ich den Vortrag halten durfte, könnt […]

Safety first – Wie steht es um die Magento-Sicherheit?

Heute morgen wurde ich nicht nur von starkem Schneefall überrascht sondern auch von einer E-Mail meines Kollegen Ralf der mir einen Link zu einem Heise-Artikel und einer BSI-Pressemitteilung schickte. Inhalt der Artikel sind mit Malware infizierte Magento Shops. Das Thema selbst ist für mich (und auch Ralf) ein alter Hut. Sicherheitslücken in Magento selbst sind nichts […]

Aktualisiertes Content Management für Magento 2

Diese Woche gab es eine aus meiner Sicht sehr tolle Meldung von Magento. Die technologische Übernahme einer bekannten Magento Erweiterung die komfortable CMS Funktionen bietet wurde vermeldet. Lustigerweise hatten wir netz98 dieses Modul gerade in der Evaluierung. Ich persönlich finde die Funktionen super. Gerade im Bereich CMS hatte Magento lange nichts mehr nachgelegt. Mitbewerber wie […]

Magento Stammtisch mit Ben Marks in neuen netz98 Räumen

Letzte Woche fand der 17. Magento Stammtisch Rhein-Main statt. Als Prominenten Besucher erwarteten wir Ben Marks. Ben reiste direkt aus den USA von einem internen Termin in der Magento Zentrale an. Nach einem 15h Flug traf dieser etwas verspätet beim Stammtisch ein. Netterweise sprang Fabrizio Branca mit einem Vortrag zum Thema „Hochverfügbarkeit“ ein und erklärte anschaulich […]

Meet Magento 2016

Meet Magento 2016 Anmeldung

Nachdem ich letztes Jahr aufgrund der Geburt meines Sohnes bei der Meet Magento nicht teilnehmen konnte, stand dieses Jahr der Veranstaltung nichts im Weg. So ging es zusammen mit drei Kollegen wieder auf nach Leipzig. Diesmal fand die Veranstaltung im Pentahotel Leipzig statt. Wie immer war die Veranstaltung wieder sehr gut besucht. Aus meiner Sicht […]

Sicherheitspatch SUPEE-6285 Nebenwirkungen

Der Shoplift-Bug hat Wirkung gezeigt. Magento scheint nun Sicherheitsproblemen mehr Beachtung zu schenken und häufiger Patches bereitzustellen. Das ist auch gut soweit. Wie immer kam die Patch-Meldung in einer für deutsche Verhältnisse ungünstigen Zeit gegen 19 Uhr Abends. Das heisst für Entwickler die Agenturen tätig sind immer, dass am nächsten Tag entsprechend alle Kundensysteme mit […]

Magento 2 Kurs in London

Für vier Tage hatte ich das Vergnügen zusammen mit meinem Kollegen Matthias dem Kurs Fundamentals of Magento 2 Development in London beizuwohnen. Sonntags ging es bereits los um direkt morgens fit in den Tag zu starten. Getting ready for Magento2 Dev Beta with @riconeitzel @cmuench @VinaiKopp #magentou — Matthias Walter (@mat_walter) June 15, 2015 Der […]

Magento 2: Type definition cannot be abstract

In Magento 2 werden alle Dependecy Injection Einstellungen nun in einer di.xml Datei erzeugt. Alle XML Daten werden nun in der neuen Magento Version zwingend gegen eine XSD Datei validiert. Das passiert zur Laufzeit als auch in modernen IDEs wie PHPStorm. Ebenso praktisch ist eine automatische Code-Completion. PHPStorm meldete mir folgendes: The type definition cannot […]

Magento Sicherheitslücke jetzt schließen!

Quelle: Critical Security Advisory: Remote Code Execution (RCE) Vulnerability | Magento Der Wichtigkeit halber will ich an dieser Stelle auch nochmal auf das Beheben der Sicherheitslücke (Patch SUPEE-5344) hinweisen. Die meisten von uns sollten den Patch bereits im Feburar eingespielt haben. Remote Execution Lücken müssen immer direkt gepatched werden da damit quasi alles denkbar böse möglich […]